Misereor-Fastenaktion 2021

Misereor lädt mit der Fastenaktion zu einer Neuausrichtung unserer Lebensweise ein und stellt mit Bolivien heuer ein Land in den Mittelpunkt, von dessen indigenen Völkern wir lernen können: zum Beispiel, dass wir selbst – als Gemeinschaft – die Quelle unserer Kraft zur Veränderung sein können. Mit Ihrer Spende stärken Sie die Kraft dieser Gemeinschaft. Als Bewohnerinnen und Bewohner des „Gemeinsamen Hauses“ (Papst Franziskus, LS), als kirchliche Akteure, haben wir den Auftrag und die Fülle der Möglichkeiten, uns um dieses Haus zu kümmern und zu zeigen: Es geht! Anders!

Die Kirchenkollekte am 5. Fastensonntag ist für Misereor bestimmt.